Geboren im Jahre 1961 habe ich - durch Beruf und meine 3 Kinder - viele Jahre lang keine Zeit für mein Hobby - das Malen - gefunden.

 Als ein Unfall 2012 mich dann - nach Auffassung des deutschen Arbeitsamtes - beruflich zum einen für zu alt und zum anderen nun auch noch durch die leichte Gehbehinderung als unvermittelbar befand, kaufte ich mir (online, denn zu dieser Zeit saß ich - vorübergehend - im Rolli) einen guten Zeichenblock, ein Starterset Pastellkreiden, dazu einige spezielle Einzelfarben und fing an unsere Haustiere zu malen.

 Zuerst sehr, sehr holprig ... aber es wurde besser! Und immer besser! Und schnell bekam ich erste Anfragen aus dem Bekanntenkreis.

 

Inzwischen ist mein Materialfundus um viele, viele Kreiden gewachsen. Aus dem Anfängerblock wurde proffessioneller Zeichenkarton und ich bekam immer häufiger Aufträge. Vor allem über meine FB Seite (Tierportraitmalerei Ilona Dämgen).  Aus meinem Hobby ist ein Klein-Gewerbe geworden! Geblieben ist aber meine absolute Freude an der Malerei und die Leidenschaft für den Umgang mit Farben!

Ein neues Motiv ist immer eine Herausforderung und ich freue mich auf jedes einzelne und kann es oft kaum erwarten es als fertiges Gemälde vor mir sehen zu können!

 

Die Malerei beansprucht allerdings Zeit! Für ein durchschnittliches Portrait in 30 x 40 cm benötige ich ca 12-15 Stunden.  Es besteht daher eine Warteliste und meine Auftragsgeber müssen etwas Wartezeit einkalkulieren. Meist ca 4-6 Wochen. Einen Eilauftrag versuche ich auch mal dazwischen zu schieben.

Im Oktober beginnt die Hochsaison für uns Portraitkünstler.

Schneller malen auf Kosten der Qualität möchte ich aber nicht!

Die Wartezeiten verlängern sich daher rapide.

Bestellt euer Weihnachtsgeschenk daher bitte, bitte SEHR zeitig !!

 

Wenn DIR meine Bilder gefallen, darfst DU mir sehr gerne eine mail (oder auch gerne über FB) schreiben.